Kostenlos anrufen: 0800 24 000 42   Standorte

PERSONAL

Leistungen des vermittelten Personals

Die Aufgaben und Arbeitszeiten werden zwischen Ihnen und den von uns vermittelten Kooperationspartnern unter unserer Mithilfe vertraglich festgelegt und können folgende Bereiche umfassen:

  • Grundpflege (Hilfe bei Körperhygiene, Prophylaxen, An- und Auskleiden, Essen anreichen etc.)
  • Aktivierende Pflege (Mobilisierung nach Anleitung durch den Therapeuten)
  • Hauswirtschaftliche Versorgung (Einkaufen, Kochen, Waschen etc.)
  • Individuelle Pflege nach dem Wunsch des Pflegebedürftigen oder der zu betreuenden Person
  • Individuelle Betreuung (Unterstützung bei allen alltäglichen Angelegenheiten)

Pflegekräfte aus Osteuropa – Mit Sicherheit in guten Händen

Eine Vollzeitpflege oder 24 Stunden Pflege durch einen deutschen Pflegedienst ist ausgesprochen teuer und für viele nicht bezahlbar. Familien, die pflegebedürftigen Angehörigen eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung in den eigenen vier Wänden ermöglichen möchten, greifen deshalb immer häufiger auf Pflegekräfte aus Osteuropa zurück.

 

Bei Pflegekräften aus Osteuropa handelt es sich zum Beispiel um Pflegekräfte aus Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn und der Ukraine. Auf der Grundlage des Überleitungsabkommens für die EU-Beitrittsländer haben sie die Möglichkeit, sich von ihren Heimatfirmen nach Deutschland entsenden zu lassen, um hier für eine gewisse Zeit zu arbeiten.

 

Pflegekräfte aus Osteuropa bieten den Vorteil, wesentlich günstiger zu sein. Sie wohnen in aller Regel auch im Haushalt des Betreuten und sind fast rund um die Uhr in Rufbereitschaft für ihn da.

 

Natürlich müssen auch bei einem Einsatz von Betreuungskräften aus Osteuropa arbeitszeitrechtliche Vorgaben eingehalten werden. Niemand kann und darf rund um die Uhr arbeiten. Arbeitszeiten von 40h in der Woche, mit entsprechenden Ruhezeiten sind die Regel. Ihren gesetzlichen Urlaubsanspruch nimmt die osteuropäische Betreuungskraft nach erfolgtem Wechsel, so dass Sie sicher sein können eine kontinuierliche Betreuung zu genießen.

 

Auch das deutsche Mindestlohngesetz wird natürlich eingehalten.

 

Eine solide Ausbildung und Berufserfahrung bringen die meisten polnischen Pflege- und Betreuungskräfte selbstverständlich mit. Sie sind motiviert, aufgeschlossen und freundlich und werden mit großem Bedacht für ihren jeweiligen Einsatz ausgewählt.

 

Vielfach werden in der deutschen Öffentlichkeit aber auch Vorbehalte gegenüber Pflegekräften aus Osteuropa vorgebracht. Altenforscher Prof. Rolf Hirsch hat dafür eine Erklärung: „Der [deutschen] Pflegelobby geht es darum, die eigenen Pfründe zu halten, die Macht zu bewahren, die Heime voll zu kriegen und letztendlich die Finanzen auch auf der eigenen Seite halten zu können.“ (Quelle: ARD, Panorama vom 31. August 2006)

 

Niemand sollte sich also durch Einwände gleich welcher Art verunsichern lassen. Die Pflegeagentur 24 berät Sie gern eingehend über die Möglichkeiten, Pflegekräfte aus Osteuropa, z.B. aus Tschechien oder der Slowakei, einzusetzen und dabei viel Geld zu sparen. Fragen Sie einfach über unser Kontaktformular an oder rufen Sie uns an.

 

Vielleicht nutzen Sie lieber die Gelegenheit, sich in einem persönlichen Gespräch über den Einsatz polnischer Pflegekräfte ausführlich beraten zu lassen? Sie finden uns bereits an vielen Orten in Deutschland – folgen Sie einfach den Links in unserer Standortübersicht. Dort sehen Sie dann auch gleich, wer jeweils für Sie zuständig ist und wie Sie Ihren Ansprechpartner am besten erreichen.

Kontaktformular für Anfragen

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen, rund um unsere Leistungen, zur Verfügung. Per eMail erreichen Sie uns unter info@pflegeagentur24.de.
Wünschen Sie ein Angebot, füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus, wir werden dann umgehend mit Ihnen in Kontakt treten.

Was können wir für Sie tun?


 Bitte rufen Sie mich an
Um wieviel Uhr?
:


 Bitte senden Sie mir Informationsmaterial zu
Auf welchem Wege?



Anrede *





Datenschutzerklärung *

 Hiermit willige ich ein, dass mit dem Versenden dieses Formulars meine personenbezogenen Daten durch Pflegeagentur 24 gespeichert, maschinell verarbeitet und ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme, zur Erledigung Ihrer Anfrage (Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags) und zur Weitergabe von aktuellen Informationen und Angeboten genutzt werden dürfen. Pflegeagentur 24 darf die Daten auch an einen Bevollmächtigten / Dienstleister zum Zwecke der Kontaktaufnahme weitergeben. Mit vollständiger Abwicklung Ihres Anliegens und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht. Weiterhin versichere ich, dass die vorstehenden persönlichen Daten korrekt und vollständig sind. Ich habe jederzeit das Recht, der Übermittlung der Daten für die Zukunft zu widersprechen. Der Widerspruch ist an die Pflegeagentur 24 GmbH, Max-Keith-Straße 42, 45136 Essen, zu richten.